Manneskraft und lange Latten,

Hunderunden, Dauerbrenner, Appetithäppchen etc.

Moderator: Schlunzi

Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1178
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Manneskraft und lange Latten,

Beitragvon dovo » 11.05.2015, 21:27

gemeinsam bringen sie ihn zum Stehen. Bild



Den Maibaum. Bild

In Bayern werden immer noch viele Traditionen gepflegt. So auch die mit dem Maibaum.
Das geht selten ohne einige Komplikationen ab.
Dazu gehört auch, daß umliegende Gemeinden immer wieder den bereits
geschlagenen Baum stehlen. Wie auch im Schambachtal geschehen.
Der Baum lag im Sägewerk bereit, um am nächsten Tag geschmückt und
aufgestellt zu werden.
Aber die *Burschen* aus Gungolding haben ihn im Schutze der Nacht entwendet.
Normalerweise wird er gegen eine Kiste Bier ausgelöst. Doch diesmal wollten die
Entführer 200 € haben. Dazu war die Gemeinde nicht bereit. ;)
Kurzerhand wurde der entführte Baum eben zu diesem Zweck deklariert. :cool:

Man zog erneut in den Wald und schlug einen 22 Meter Baum, der sofort zu
seinem Standplatz transportiert, geschmückt und mit vereinten Kräften aufgestellt wurde.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von dovo am 11.05.2015, 21:34, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1178
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: Manneskraft und lange Latten,

Beitragvon dovo » 11.05.2015, 21:30

Langsam richtet er sich immer mehr auf. ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1178
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: Manneskraft und lange Latten,

Beitragvon dovo » 11.05.2015, 21:33

Beim Zusehen kam mir öfter der Gedanke, daß die Männer ganz schön mutig sind.
Auf keiner Baustelle dürften sie ohne Helm, bei so gefährlichen Arbeiten rumlaufen. :evil:

Am nächsten Tag, in einer anderen Gemeinde, erklärte mir einer der Beteiligten,
wir haben doch Mützen. Sie können eine Mütze aus dem 8. Stock werfen, die kommt unten heil an, ein Helm aber nicht. :rolleyes:

Dort hatte es die ganze Zeit geregnet.


Nachtrag: Die Entführer aus Gungolding waren über das Verhalten der Schambacher so sauer,
daß sie ihren Ärger sogar im Internet verbreitet haben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Benutzeravatar
kueken
Beiträge: 109
Registriert: 28.09.2014, 19:48

Re: Manneskraft und lange Latten,

Beitragvon kueken » 15.05.2015, 08:19

Vielen Dank für diese tolle kleine Doku!
Traditionen sind einfach was sehr spanenndes und schön, dass Du hier so nah dabei sein durfest.

Danke für's Erzählen und Zeigen. :top:
Vermutlich eher selten da, dann aber mit vollem Herzen!

Ihr könnt meine Bilder beliebig bearbeiten und im Ursprungsstrang wieder anhängen! Ich freue mich über einen Hinweis, was ihr gemacht habt... Danke!
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1178
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: Manneskraft und lange Latten,

Beitragvon dovo » 15.05.2015, 21:21

Danke Dir. :miri:
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Manneskraft und lange Latten,

Beitragvon Naxotin » 17.05.2015, 10:22

So einen Aufbau habe ich auch noch nicht gesehen. Ja, danke für die interessante Bilderstrecke und den Informationen. :)
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1178
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: Manneskraft und lange Latten,

Beitragvon dovo » 17.05.2015, 16:52

Dankeschön. :miri:

Ich war ja schon öfter in Bayern. Habe in vielen Dörfern Maibäume gesehen,
mir aber nie einen Kopf gemacht, wie die aufgestellt werden.
Das war für mich auch das erste Mal. ;)
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.

Zurück zu „Bilderserien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast