Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Leute sammeln - Termine machen - Treffpunkte abstimmen

Moderator: Schlunzi

wrn-foto
Beiträge: 199
Registriert: 09.08.2014, 23:15
Kontaktdaten:

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon wrn-foto » 04.10.2017, 17:31

Glühbirne hat geschrieben:Über die Story von Schensky gab es vor ein paar Tagen auch einen Spiegel-Artikel:

danke dito, interessante Fotostrecke
Grüsse
Wolf-Reiner
http://www.wrn-foto.de

Das Beste an Berlin ist Brandenburg! (Horst Evers)
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1213
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon dovo » 04.10.2017, 20:33

Mein Zimmer in Cuxhaven wurde gestern auch bestätigt. (Trotz gegenteiliger Aussagen.) Bild

Heute habe ich dann meine Anzahlung überwiesen.
Damit sollte das auch klar sein. ;)
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Glühbirne
Beiträge: 10
Registriert: 25.09.2017, 18:38
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon Glühbirne » 07.10.2017, 08:28

Auch mein Zimmer im Havenhostel ist nun bestätigt.
Benutzeravatar
Seebär
Beiträge: 711
Registriert: 04.08.2014, 05:57
Kontaktdaten:

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon Seebär » 10.10.2017, 19:47

So ... Buchungsbestätigung für CUX ist auch da! :D
Gruß Stef,
… oder in alphabetic Order: BiBär, Das Plüsch, H2O-Teddy, ... (der zu kurzen Signatur zum Opfer gefallen) ... Teichteddi, Tümpelbruno, Zehplüschi :D

Macht´s gut und Danke für den Fisch. - Douglas Adams
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon Naxotin » 21.10.2017, 14:54

Mein Zimmer im Havenhostel wurde natürlich auch schon bestätigt. :)
... und jetzt überlege ich gerade, weiche Bahnverbindung ich nehme.

Derzeitiger Planungsstatus:
Abfahrt So, 14.01.18 um 07:56 in Berlin, Ankunft Hamburg Hauptbahnhof um 10:21 und dann von 11:06 bis 12:50 mit dem Metronom nach Cuxhaven zuckeln. Vom Bahnhof kann man ja dieses Mal gemütlich zum gerade mal 300 m entfernten Hotel laufen. Würde mich dann flugs startklar machen und zur Kugelbaken-Runde aufbrechen.
@dovo: the same procedure as every year? :D
@Stef: Passt das zeitlich?

Nach dem diesjährigen Taxi-Stress am Cuxhavener Hafen überlege ich gerade, einfach mal einen Zug später zu buchen (17:09 Uhr). Wenn wir den um 16:09 bekommen, hab ich halt in Hamburg mehr Zeit für ein Abendessen. ;)
... und ich könnte bis fast vor die Haustür fahren. :D


@wrn-foto: Ich habe die Doku zufällig gesehen und Deinen Tipp erst im Anschluss. Egal, hat ja geklappt und die Doku war schon sehr spannend.
In Sachen Übernachtung in Cuxhaven habt Ihr Euch noch nicht geäußert. Seid Ihr auch im Havenhostel oder bleibt's beim Best Western?

@alle, die sich schon in Cuxhaven treffen: Wir sollten mal im Vorfeld nach einem Restaurant Ausschau halten und dort rechtzeitig einen Tisch reservieren, da wir es ja schon erlebt haben, dass einige schon mit vier Gästen überfordert sind bzw. ohnehin viele geschlossen hatten.
Ich persönlich möchte nur nicht wirklich in ein reines Fisch-Restaurant. :angel:
Benutzeravatar
solaner
Beiträge: 1299
Registriert: 04.08.2014, 11:56

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon solaner » 21.10.2017, 15:08

Ja, Essen ist gut (solange Kokos und Sesam aussen vor bleiben, bin ich flexibel). Ich bin auch am Sonntag im Havenhostel.

Ich komme mit dem Auto via A1 hoch. Bei Bedarf könnte ich jemanden einsammeln
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!

Mein Reise-Blog http://solaner.wordpress.com
und mein anderer Blog: http://www.solaner.eu/blog/
wrn-foto
Beiträge: 199
Registriert: 09.08.2014, 23:15
Kontaktdaten:

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon wrn-foto » 21.10.2017, 16:54

Wir sind wieder im Donners,( Ich habe noch einen Status, der es mir angenehm macht ) . Treffen in CUX wären wir dabei , Essen sind wir flexibel solange der Koch es auch ist , ungern in dem B-Burger Laden , vielleicht eher in der Kiste http://die-kiste.info/ 8 min von der Alten Liebe .
Grüsse
Wolf-Reiner
http://www.wrn-foto.de

Das Beste an Berlin ist Brandenburg! (Horst Evers)
Benutzeravatar
eifelwombat
Beiträge: 119
Registriert: 13.08.2014, 21:33

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon eifelwombat » 22.10.2017, 17:45

Ich werde es so handhaben wie jedes Jahr.

Mit der Bahn um 10:10 Uhr ab Köln Hbf, Ankunft in Cuxhaven um 15:50 Uhr. :)
Eine Reservierung einer Einkehrmöglichkeit seitens der Vorhut wäre schön. Der Italiener wäre nicht die schlechteste Wahl. :rolleyes: :D
Grüße
Frank

Umweltschutzhinweis: Meine Beträge sind zu 100% aus recycelten Bits und Bytes hergestellt!
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1213
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon dovo » 23.10.2017, 19:56

@dovo: the same procedure as every year? :D

Gerne doch. :D

Auch mit der späteren Rückfahrt bin ich einverstanden. ;)
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Glühbirne
Beiträge: 10
Registriert: 25.09.2017, 18:38
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon Glühbirne » 26.12.2017, 13:47

Frohe Weihnachten allerseits... und nur noch 2 1/2 Wochen bis Helgoland :)
Benutzeravatar
eifelwombat
Beiträge: 119
Registriert: 13.08.2014, 21:33

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon eifelwombat » 31.12.2017, 19:50

Ich hoffe mal, dass unsere Überfahrt nicht so ausgeht wie hier. :eek:
Grüße
Frank

Umweltschutzhinweis: Meine Beträge sind zu 100% aus recycelten Bits und Bytes hergestellt!
Benutzeravatar
Schlunzi
Beiträge: 840
Registriert: 03.08.2014, 12:04

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon Schlunzi » 01.01.2018, 13:25

:eek: uijuijui.....

aber das passiert sicher nicht so bald wieder....
viele Grüße
Sybille
_________________________________________________________________

Ihr könnt meine Bilder bearbeiten und im Ursprungsstrang wieder anhängen.
wrn-foto
Beiträge: 199
Registriert: 09.08.2014, 23:15
Kontaktdaten:

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon wrn-foto » 02.01.2018, 13:36

wie uns Cassen-Eils mitteilte, ist der Schaden an der MS Helgoland nicht unerheblich, so daß bis auf weiteres die Funny Girl zwischen Helgoland und Cux verkehrt. ... also Reisetabletten einpacken :D
Grüsse
Wolf-Reiner
http://www.wrn-foto.de

Das Beste an Berlin ist Brandenburg! (Horst Evers)
Benutzeravatar
eifelwombat
Beiträge: 119
Registriert: 13.08.2014, 21:33

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon eifelwombat » 02.01.2018, 21:49

Na, da freu ich mich schon auf eine ruhige Überfahrt mit der guten alten "Funny Girl" :angel: :D
Grüße
Frank

Umweltschutzhinweis: Meine Beträge sind zu 100% aus recycelten Bits und Bytes hergestellt!
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon Naxotin » 06.01.2018, 17:18

Happy new year, liebe Mitreisende und Mitlesende!
In einer guten Woche geht's los! :D
Ich hoffe, Petrus besinnt sich bis dahin noch ein wenig und hält sich mit Regen zurück. :o

Angeblich soll die "MS Helgoland" nächste Woche wieder fit sein. Wir lassen uns einfach mal überraschen. ;)

Soooo, wir sollten langsam mal 'n bissl planen, oder?
Einige von uns kommen am 14.1. gegen Mittag (Dovo und ich um 12:50 Uhr, sofern die DB mitspielt) an, Stef und Begleitung ebenso. Also fix die Sachen ins Hotel bringen und auf zur Kugelbaken-Runde mit ziemlich wahrscheinlicher Einkehr ins Strandcafé. ;)
Um nicht zig Telefonate führen zu müssen:
Würde mal als groben Startzeitraum 13:30 Uhr vorschlagen. Treffpunkt: Rezeption.
Wer später eintrudelt kann uns entweder nachlaufen, entgegen kommen oder treibt sich alleine in Cux rum.
Mit Einbruch der Dunkelheit finden wir uns dann wieder zum großen "Hallo!" und so an der "Alten Liebe" ein. Anschließend sollten wir hungrig genug fürs Abendessen sein.

Die von wrn vorgeschlagene "Kiste" klingt ganz gut, scheint aber eben eher Tapas anzubieten und das wäre mir persönlich nach einem langen Tag wohl 'n bissl wenig.

Da wir Vegetarier, Fisch- und Meeresgetier-, Kokos- und Sesam-Phobiker etc. an Bord haben, würde ich auch 'nen Italiener vorschlagen. Da sollte jeder fündig werden, oder?
Die Pizzerien "Pomod'oro Cuxhaven" und "Pizza La Vita Cuxhaven" haben gute Rezensionen und befinden sich in Cux-City in der Nähe des Havenhostels.

Wer wäre denn alles mit von der Partie auf der Kugelbaken-Runde und beim Essen?
Wir sollten auf jeden Fall fürs Abendessen reservieren.

Und für die Helgoland-Neulinge:
Nehmt Euch unbedingt wasserdichte Kleidung mit. Wir sind den Großteil des Tages draussen, also solltet Ihr Euch den Temperaturen entsprechend kleiden. Bislang scheint's (leider) recht mild zu werden. Wir hatten aber auch schon öfter knackige Eiseskälte, die ich persönlich ganz klar bevorzuge.
Habt Ihr sonst noch Fragen?

Wer mag, nimmt (wieder) sein Schwimmzeug mit. Dann kann man mal wieder im kleinen "mare friscum" im beheizten Meerwasserbecken bzw. –Whirpool auf der Dachterrasse dümpeln.
Glühbirne
Beiträge: 10
Registriert: 25.09.2017, 18:38
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon Glühbirne » 08.01.2018, 14:58

Ja, Frohes Neues!
Ich verbringe Sa.13. in Hamburg (falls sich von euch da auch jemand rumtreibt, kann er sich gerne melden).
Am So.14. geht es dann nach Cuxhaven. Treffen um 13:30 Uhr an Rezeption vom Havenhostel passt für mich.
Apropos Telefonnummern: mag jemand eine Whatsapp-Gruppe aufmachen?
Beim Abendessen schließe ich mich der Mehrheit an.
Ob in der Kiste, bei Pizzaria Pomodoro oder Pizzaria Lavita, das passt alles. Wobei Pomodoro auf mich den besten Eindruck macht.
Alternativ würde ich das „Fischereihafen Restaurant & Lloyds“ vorschlagen. https://www.fischrestaurant-cuxhaven.de/
Das ist direkt um die Ecke vom Hotel, hat super Bewertungen und es gibt neben Fischgerichten auch Fleisch und Vegetarisches und Sesamfreies.
Also ich bin dann bei der Kugelbakenrunde und beim Essen dabei.
Wie wäre es nach dem Essen noch mit etwas Livemusik am Abend? Dieses Konzert
http://www.jazzundfolkcuxhaven.de/ankuendigungen.html
in den Hapag-Hallen ist 15min zu Fuß vom Hotel entfernt. Ich hätte Interesse daran, bevor es am nächsten Tag auf die Insel geht.
Also, ich freue mich schon auf den Inselurlaub mit euch!
Benutzeravatar
Odo
Beiträge: 654
Registriert: 03.08.2014, 11:56
Kontaktdaten:

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon Odo » 08.01.2018, 17:53

Glühbirne hat geschrieben:Apropos Telefonnummern: mag jemand eine Whatsapp-Gruppe aufmachen?
Anfang ist gemacht. Nun muessen wir uns gegenseitig reinschubsen. :angel:
< Dare to be different >
wrn-foto
Beiträge: 199
Registriert: 09.08.2014, 23:15
Kontaktdaten:

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon wrn-foto » 08.01.2018, 18:16

Schließen uns den Neujahrswünschen an ,
werden der Herde folgen , wobei Pizzerei nicht so unsers ist, Fischrestaurant wär natürlich toll, aber nicht Bedingung . Pomodoro und Kiste haben Sonntags geschlossen.
Brigitte & W-R
Grüsse
Wolf-Reiner
http://www.wrn-foto.de

Das Beste an Berlin ist Brandenburg! (Horst Evers)
Benutzeravatar
solaner
Beiträge: 1299
Registriert: 04.08.2014, 11:56

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon solaner » 09.01.2018, 18:52

ich weiß nicht nicht genau, wann ich aufschlage - hoffentlich aber noch im Hellen :)
Ich will nach dem Frühstück hier los. Je nachdem, ob Gabi Früh, Mittel oder Spätdienst hat, ist das unterschiedlich. Bei Spät-Schicht würde ich her wohl gegen 11 loskommen. Sonst, eher. (Hab ihren Plan nicht im Kopf)
Die 380km sollten in etwas über 4 Std bewältigt sein. Ich würde in der WhatsApp-Gruppe meine Startzeit und bei einer Pause mal eine Zielzeit-Schätzung loslassen.
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!

Mein Reise-Blog http://solaner.wordpress.com
und mein anderer Blog: http://www.solaner.eu/blog/
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Alle Jahre wieder ... Helgoland 2018

Beitragvon Naxotin » 13.01.2018, 14:27

So, Ihr Lieben!

Morgen geht's für die meisten von uns los, wobei Martin ja heute schon Hamburg unsicher macht. ;)

@Brigitte & Wolf-Reiner
Würdet Ihr Euch trotzdem zum Italiener überreden lassen?
Das würde wohl die meisten Geschmäcker treffen.
Da die "Kiste" und "Pomodoro" sonntags ruhen, wäre noch das https://www.pizza-lavita-cuxhaven.de/. Das hat neben Pizza und Pasta auch ein paar Fleischgerichte. Keine Ahnung, ob die Speisekarte komplett im Internet gezeigt wird oder ob die noch mehr anzubieten haben.

Fakt ist, dass wir eine Reservierung für zehn Leute tätigen müssen. Und das besser heute als morgen! ;)

Zurück zu „Vorbereitung und Planung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast