Olli .... wieder auf Tour

Was hört/seht/esst Ihr gerade? - Best Of SB! - nix-los-blog und andere Langläufer

Moderator: Schlunzi

Benutzeravatar
lieblingsonkel
Beiträge: 254
Registriert: 04.08.2014, 06:13

Ollis Reisebilder: ... der Schnatterstrang

Beitragvon lieblingsonkel » 10.08.2014, 12:05

:top: Schön, dass Ihr das Thema wiederauferstehen lasst! :top: :)
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Ollis Reisebilder: ... der Schnatterstrang

Beitragvon Naxotin » 11.08.2014, 11:36

Jau und Olli war ja auch inzwischen mal wieder auf Reisen. :)
Ich seh zu, dass ich hier baldigst mal mit dem Neustart loslege. ;)
Benutzeravatar
solaner
Beiträge: 1288
Registriert: 04.08.2014, 11:56

Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon solaner » 13.10.2014, 18:30

mit einem neuen Freund: Emil
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!

Mein Reise-Blog http://solaner.wordpress.com
und mein anderer Blog: http://www.solaner.eu/blog/
Benutzeravatar
Paul_P
Beiträge: 207
Registriert: 10.10.2014, 20:43

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Paul_P » 13.10.2014, 18:57

niedlich :)
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1165
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon dovo » 10.02.2015, 23:54

... und beginnt seine neue Reise wieder am Ausgangspunkt der ersten. :D

Dort trifft er alte Bekannte wieder. ;)
comp_20150118_211141.jpg

Er hat auch gleich den passenden güldenen Rahmen gefunden. :D
comp_20150118_211600.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 13.02.2015, 12:41

Na eigentlich war Olli ja schon vorher wieder auf Tour. :rolleyes:
Aber ich komme einfach nicht dazu, die Bilder endlich fertig zu bekommen ... :angel:
Derzeit erholt er sich von seinen letzten Reisen und relaxt ein wenig bei mir. ;)
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 13.02.2015, 13:39

Sodele, mir macht es nun doch sooo zu schaffen, dass ich hier nix schaffe ...
... und von daher will ich mal was im Schnellverfahren nachholen.

Weil Olli endlich wieder auf Reisen gehen wollte und sollte, hat der eifelwombat wieder mal vollen Einsatz gezeigt und Olli persönlich nach Berlin gebracht ...
Im Britzer Garten erfolgte die Übergabe. Komisches Bild aber wir hatten keinen Fotografen dabei ... :rolleyes:

20140623_201450_DSC_0041_D7100.jpg


... und Olli fragte sich, wohin die nächste Reise gehen würde ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 13.02.2015, 13:48

Eine knappe Woche später war es dann soweit! :)

Olli spekuliert, wohin es denn nun gehen könnte ...
20140629_122145_S3.jpg


Der Flieger macht zumindest schon mal 'nen sympathischen Eindruck ...
20140629_122347_S3.jpg


Er ahnt was ...
20140629_122523_S3.jpg


Oookaaay ...
20140629_152524_S3.jpg


Olli in freudiger Erwartung: Island, ich komme!
20140629_152642_S3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 13.02.2015, 13:50

Jetzt fehlt nur noch das Gepäck und dann geht's los! :D
20140629_164302_S3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 12:42

Sooo, jetzt geht's hier endlich weiter. :angel:

Olli hat's nun also nach Island verschlagen und so hat er mit mir und einer überschaubaren (insgesamt 15-, okay, mit Olii 16-köpfigen) und leicht verrückten und sehr sympathischen Truppe den Süden dieses faszinierenden Eilandes erkundet.
Für mich hat sich somit ein wahrlich laaangjähriger Traum erfüllt.
Eigentlich wollte ich ihn in Eigenregie realisieren, habe mich aber dann doch – und das absolut entgegen meiner sonstigen Abneigung gegen Pauschal- und/oder Gruppenreisen – für diese Tour entschieden und es tatsächlich keinesfalls bereut. Im Gegenteil: Es war einfach nur toll!
Wir haben Fleckchen erkundet, die wir als normaler Touri wohl nie gefunden bzw. erreicht hätten. Zudem haben Reiseleiter Michi und sein Fotografen-Kollege Dirk uns mit Informationen rund um Island (inkl. Geologie, Flora und Fauna, sowie guten Ratschlägen in Sachen Fotografie ...) gut informiert und mit ihrer durchgeknallt-sympathischen Art bestens unter- und auf Trab gehalten. Wir waren während der Tour in vier verschiedenen Orten untergebracht und den ganzen Tag und meist noch bis in die späten Abendstunden unterwegs, mussten hier und da kleine Mutproben bestehen und hatten – trotz tagelangem aber tapfer überstandenem Dauerregen – unglaublich viel Spaß und haben unglaublich viel gesehen und erlebt.
Mit den anderen Leutchen kam man bestens klar und Olli wurde gleich zum Liebling (fast) aller. Witzig, wie komisch einige anfangs noch bei seiner Vorstellung geguckt haben. Nach kürzester Zeit aber wurde ständig nach ihm gefragt und er selbst auf etlichen Bildern verewigt.
Island hat mich (bzw. uns!) sooo dermaßen und nachhaltig fasziniert, dass ich lieber heute als morgen wieder auf eine Reise dorthin begeben würde. Und weil es mit der Truppe so gut funktioniert hat, habe ich Olli und mich (zusammen mit ein paar anderen aus der Truppe) schon mal für nächstes Jahr zu einer Westfjorde- und Snæfellsnes-Tour mit dem Dreamteam Michi und Dirk angemeldet. ;)

Okay, genug der Worte, los geht's mit den Impressionen.
Ach, eins noch: Ich müsste eigentlich selbst diese Tour nochmals bestreiten, weil ich im Nachhinein feststellen musste, dass Olli gar nicht bei allen Highlights mit auf die Bilder gebannt wurde. :o
Teilweise waren aber Regen oder Wind einfach zu mächtig, so dass ich genug damit zu tun hatte, meine Kamera nicht völlig absaufen zu lassen. Zudem wollte ich natürlich vermeiden, dass Olli davonschwimmt oder weggeweht wird.
... und manches Mal war ich so beeindruckt von den gewaltigen Landschaften, dass ich es schlichtweg vergessen habe. :angel:

Jetzt aber! :D

Zwischenstopp auf der Fahrt vom Flughafen (Keflavik) in Richtung Selfoss und unserer ersten Unterkunft: Die Reykjanes-Halbinsel mit Denkmal für den bedauerlicherweise ausgestorbenen Riesenalk, der dort einst ansässig war.
20140629_181823_DSC_0135_D7100_Reykjanes.jpg


Die erste Unterkunft, ein nur für unsere Truppe reservierter Reiterhof mit gemütlichem Restaurant und superleckerem (und für mich als "Extrawurst" vegetarischen) Essen. Dazu hatten wir einen Hot Pot, der bei ca. 40 °C Wassertemperatur eine Wohltat vor und nach den anstrengenden Touren bei kühlen Temperaturen und Regen, Regen, Regen war. Bei klarer Sicht konnte man von dort sogar den Vulkan die (!) Hekla sehen.
Und auch Olli hat es sich auch nicht nehmen lassen, die eine oder andere Runde im Hot Pot zu drehen. Es ist übrigens schon nach 23 Uhr. Viel dunkler wird es nicht. Bei dem Wetter derzeit auch allerdings nicht viel heller. ;)
20140629_231840_S3_Unterkunft1.jpg

20140629_231855_S3_Unterkunft1.jpg


Deckel zu, wenn niemand im "heißen Topf" sitzt. Das wohlig-warme Wasser soll ja nicht unnötig abkühlen.
20140629_234734_S3_Unterkunft1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 12:51

Olli im Tal Gjáin mit Blick auf den schicken Gjárfoss.
Er wollte sich unbedingt mal im Rafting versuchen. Dank der Mitreisenden übrigens, die ihm ins Wasser "geholfen" und ihn auch wieder rausgefischt haben, während ich ein paar Bilder geschossen habe.
20140701_125035_S3_Gjárfoss_Logo.jpg

20140701_141215_DSC_0398_D7100_Gjáin_Logo.jpg

20140701_141219_DSC_0408_D7100_Gjáin_Logo.jpg

20140701_141223_DSC_0410_D7100_Gjáin_Logo.jpg

20140701_141223_DSC_0413_D7100_Gjáin_Logo.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 12:53

Nach den aufregenden Erlebnissen hat er sich abends 'n paar Tropfen vom erfrischenden isländischen Bier gegönnt.
20140702_190541_S3_Unterkunft1_Logo.jpg

20140702_191121_S3_Unterkunft1_Logo.jpg

20140702_191134_S3_Unterkunft1_Logo.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 12:58

Unterwegs im atemberaubenden Landmannalaugar, wo Fumarolen für eine besonders bizarre Stimmung gesorgt haben. Eine bizarre und tolle Farbspiele bietende Landschaft. Und wir hatten großes Glück, dass der nervige Regen endlich mal pausiert und die Sonne sich mal blicken lassen hat.

20140703_140708_DSC_1168_D7100_Landmannalaugar_Logo.jpg

20140703_140943_DSC_1174_D7100_Landmannalaugar_Logo.jpg

20140703_141351_Landmannalaugar_Logo.jpg

20140703_172803_HDR_S3_Landmannalaugar_Logo.jpg

20140703_173345_DSC_1453_D7100_Landmannalaugar_Logo.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 13:00

Auch der Jökulsárlón, der berühmte Gletschersee mit seine riesigen darin treibenden Eisbergen, war einfach nur beeindruckend. Es gab leider nur kurze Regenpausen aber Olli hat das wohl am wenigsten gestört. ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 13:06

Durch eine kurze Flussmündung treiben die Eisberge (übrigens recht flott) ins Meer und bilden zusammen mit dem schwarzen Lavastrand eine beeindruckende Kulisse.
20140704_160852_S3_Jökulsárlón_Logo.jpg


Der Breiðárlón, ein weiterer See mit Blick auf Gletscher, die den See mit Eisbergen "versorgen", war ebenfalls sehenswert.
20140705_114551_S3_Breiðárlón_Logo.jpg

20140705_121420_S3_Breiðárlón_Logo.jpg


Olli hat sogar einen Artgenossen aus (wenn auch aus eher schwarzem Eis) erspäht. ;)
20140705_124352_DSC5022_D700_Breiðárlón_Logo.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 13:10

Weiter ging's zu einer abenteuerlichen Kraxeltour, um einen Blick auf den Kviarjökull zu erhaschen. Auch hier gab's wieder "schwarzes" Eis zu sehen.
20140705_154806_DSC_2276_D7100_Kviarjökull_Logo.jpg

20140705_162038_DSC_2285_D7100_Kviarjökull_Logo.jpg


Nächste Etappe: Svínafellsjökull, mit atemberaubenden Ausblick in die Gletscherwelt. Eine Gedenktafel erinnert an zwei junge Deutsche, die dort 2007 spurlos verschwunden sind und bis heute nicht gefunden wurden. Ihr Verschwinden wurde erst durchs Nichtantreten ihrer Rückflüge bekannt. Man fand heraus, dass sie im Svínafellsjökull unterwegs waren, ihr Zelt stand noch dort. Suchtrupps wurden losgeschickt, mussten den Einsatz aber abbrechen, weil sie sich teilweise schwerere Verletzungen zugezogen hatten und die Suche einfach zu gefährlich war.
Generell ist Island mit Vorsicht zu genießen. Es lauern tatsächlich viele Gefahren, die man ohne entsprechende Warnungen gar nicht erkennen würde. Auch am Kviarjökull sollte man kein Risiko eingehen. Die vermeintlich grünen Hügelchen am Fuße des Gletschers sollten – auch wenn sie noch so sehr dazu verlocken – niemals betreten werden. Sie beherbergen brüchiges Eis und darunter würde einem Treibsand zum Verhängnis werden ...
20140706_114711_DSC5370_D700_Svínafellsjökull_Logo.jpg

20140706_114745_DSC5371_D700_Svínafellsjökull_Logo.jpg

20140706_114752_DSC5372_D700_Svínafellsjökull_Logo.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 13:12

Fjaðrárgljúfur: Ein faszinierender Canyon, dessen Schlucht sich über zwei Kilometer Länge und bis zu 100 Metern Tiefe erstreckt.
Die Luft ist hier extrem sandhaltig, was wie ein merkwürdig grau-brauner Schleier wirkt. Einige von uns sind durch die Schlucht gewandert, mussten siebenmal den (herrlich "erfrischenden" Fluß durchwaten, um schließlich einen steilen Hang hochzukraxeln. Wow, das hatte was aber Olli durfte zur Sicherheit währenddessen leider nicht raus. Heil oben angekommen konnte er dann aber auf Entdeckungstour gehen. Und Dirk hat ihn sogar mit auf einen dieser schmalen Felsvorsprünge genommen und die Bilder dann auch netterweise zur Verfügung gestellt. Damit er auch wirklich gut auf Olli aufpasst, habe ich seinen Lieblingshut sicherheitshalber mal als "Pfand" genommen. ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 13:13

Hier die Bilder von Dirk. Lieben Dank dafür, denn ich hätte mich da echt nicht hingetraut ... :angel:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 13:18

Kirkjufjara auf der Halbinsel Dyrhólaey: Olli gesellt sich zu den unzähligen Steinmännchen. Auch in dieser Bucht, in der man hervorragend Papageitaucher und Möwen beobachten kann, lauern Gefahren wie plöztlich hohe Wellen (die einst eine Frau mitgerissen haben und die ebenfalls nie wieder gefunden wurde) und Steinschlag ...
20140707_104012_DSC_2993_D7100_Kirkjufjara_Dyrhólaey_Logo.jpg


Weiter ging's dann zur weniger gefährlichen Reynisfjara bei Vík í Mýrdal, wo Olli die im Meer dümpelnden Papageitaucher beobachten konnte. Er wäre sicher gerne mal zu ihnen rübergeschwommen, doch musste ich ihn davon abhalten ...
20140707_172208_DSC5870_D700_Reynisfjara_Logo.jpg

20140707_172222_DSC5871_D700_Reynisfjara_Logo.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Naxotin
Beiträge: 479
Registriert: 11.08.2014, 11:06

Re: Olli .... wieder auf Tour

Beitragvon Naxotin » 29.03.2015, 13:21

Hier finden sich neben dem schönen Strand (der übrigens zu einem der zehn schönsten der Welt gewählt wurde) beeindruckende Säulenbasalt-Formationen, vor denen Olli gerne posiert hat.
20140707_182418_DSC_3338_D7100_Reynisfjara_Logo.jpg

20140707_182651_DSC_3341_D7100_Reynisfjara_Logo.jpg


Hier noch ein paar Bilder von Dirk. Danke! :)
20140707_IS_D8_319_DirkB.jpg

20140707_IS_D8_320_DirkB.jpg

20140707_IS_D8_322_DirkB.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „Fortlaufende Threads“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast