An der langen Leine

Moderator: Schlunzi

Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

An der langen Leine

Beitragvon Mike » 10.08.2016, 22:08

Bagger16015Kopie1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
Seebär
Beiträge: 711
Registriert: 04.08.2014, 05:57
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Seebär » 10.08.2016, 22:35

Schicke Farben, stimmige Aufnahme, guter Kompromiss zwischen Kunst- und Naturlicht, Titel passt! :top:

ich würde es noch ein wenig ausrichten ... hängt nach Links (Masten im HG sind nicht senkrecht) ;)
Gruß Stef,
… oder in alphabetic Order: BiBär, Das Plüsch, H2O-Teddy, ... (der zu kurzen Signatur zum Opfer gefallen) ... Teichteddi, Tümpelbruno, Zehplüschi :D

Macht´s gut und Danke für den Fisch. - Douglas Adams
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Mike » 11.08.2016, 14:08

Danke für die Rückmeldung.
Seebär hat geschrieben: ... ich würde es noch ein wenig ausrichten ... hängt nach Links (Masten im HG sind nicht senkrecht) ;)

Vor Ort war es in der Waage und am auch am PC das Raster sagt i.O. :confused:

PS: Hab gesehen das es Strommaste sind die oben Spitz zulaufen.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
Odo
Beiträge: 617
Registriert: 03.08.2014, 11:56
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Odo » 12.08.2016, 09:35

Klasse! :D Macht im 16x9-Format auch ein nettes Hintergrundbild für den Rechner. Dadurch wird vielleicht auch die "Leine" zum Eckenläufer, denn ich würde wohl nur unten abschneiden. ;) :)
< Dare to be different >
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Mike » 12.08.2016, 19:45

Odo hat geschrieben:Klasse! :D Macht im 16x9-Format auch ein nettes Hintergrundbild für den Rechner.

Nur zu :)


Odo hat geschrieben:Dadurch wird vielleicht auch die "Leine" zum Eckenläufer, denn ich würde wohl nur unten abschneiden. ;) :)

16:9 und Eckenläufer ist nicht bei dem Foto. Aber ich hab ja noch welche im Original mit Eckenläufer. :D

Wenn fertig werde ich sie natürlich hier zeigen.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
ECO
Beiträge: 63
Registriert: 09.06.2016, 09:20
Wohnort: Wiesmoor

Re: An der langen Leine

Beitragvon ECO » 15.08.2016, 15:24

Meine alte Heimat sehe ich :top:
LG Hans


"Ihr könnt meine Bilder beliebig bearbeiten, und im Ursprungsstrang wieder anhängen"
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Mike » 15.08.2016, 19:18

ECO hat geschrieben:Meine alte Heimat sehe ich :top:

Direkt im Großen Loch.? Wo war dein Heimat?
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
ECO
Beiträge: 63
Registriert: 09.06.2016, 09:20
Wohnort: Wiesmoor

Re: An der langen Leine

Beitragvon ECO » 16.08.2016, 09:07

In Gustorf, die Bagger konnte ich zwar nicht direkt sehen aber..... :rolleyes:
LG Hans


"Ihr könnt meine Bilder beliebig bearbeiten, und im Ursprungsstrang wieder anhängen"
Benutzeravatar
solaner
Beiträge: 1288
Registriert: 04.08.2014, 11:56

Re: An der langen Leine

Beitragvon solaner » 16.08.2016, 17:04

:top: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top:
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!

Mein Reise-Blog http://solaner.wordpress.com
und mein anderer Blog: http://www.solaner.eu/blog/
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Mike » 16.08.2016, 21:51

ECO hat geschrieben:In Gustorf, die Bagger konnte ich zwar nicht direkt sehen aber..... :rolleyes:

Dann bist du ja schon "Ewig" weg hier.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Mike » 16.08.2016, 21:52

solaner hat geschrieben::top: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top: :top:

Keine Sorge hab noch mehrdauert aber noch.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Jock-l
Beiträge: 296
Registriert: 27.05.2015, 15:50

Re: An der langen Leine

Beitragvon Jock-l » 18.08.2016, 19:04

... was mir nebenher imponiert/gefällt- Du bleibst an der Sache "Tagebau/Großgeräte" dran und schaffst immer ein paar Impressionen, die nicht alltäglich sind. Klasse :top:
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Mike » 18.08.2016, 21:31

Jock-l hat geschrieben:... was mir nebenher imponiert/gefällt- Du bleibst an der Sache "Tagebau/Großgeräte" dran und schaffst immer ein paar Impressionen, die nicht alltäglich sind. Klasse :top:

Danke, ich hab es auch einfach mit dem Rad ca. 4km.
Es gab eine Zeit da hab ich 3 Jahre ein Dorf "begleitet" http://home.arcor.de/hohnen.christa/
Wenn ich hoch rechne sind das jetzt 12 Jahre in unterschiedlichen Dörfern mit verschiedenen Kameras von Pentax.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Mike » 18.08.2016, 21:35

Hier noch einmal mein Lieblingsfoto das ich 2005 mit der Kompakten k550 gemacht habe.
Hängt seit 4 Jahren zur Freude der Nachbarn bei mir im Hausflur. ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
Seebär
Beiträge: 711
Registriert: 04.08.2014, 05:57
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Seebär » 19.08.2016, 18:34

Mike hat geschrieben:Hängt seit 4 Jahren zur Freude der Nachbarn bei mir im Hausflur. ;)
... aber so ein technisches Wunderwerk muss man ja auch zeigen :lol: :top:
Gruß Stef,
… oder in alphabetic Order: BiBär, Das Plüsch, H2O-Teddy, ... (der zu kurzen Signatur zum Opfer gefallen) ... Teichteddi, Tümpelbruno, Zehplüschi :D

Macht´s gut und Danke für den Fisch. - Douglas Adams
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1165
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: An der langen Leine

Beitragvon dovo » 20.08.2016, 20:26

Seebär hat geschrieben:Schicke Farben, stimmige Aufnahme, guter Kompromiss zwischen Kunst- und Naturlicht, Titel passt! :top:


Da kann ich mich nur anschließen. :top: Wirklich klasse, Mike. :miri:
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Mike » 20.08.2016, 21:28

dovo hat geschrieben:Da kann ich mich nur anschließen. :top: Wirklich klasse, Mike. :miri:


Danke.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 391
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: An der langen Leine

Beitragvon Mike » 23.08.2016, 21:57

Vom gleichen Abend ein Eckenläufer out of Cam. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.

Zurück zu „Technik und Industrie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast