Wasserdampfmaschine unter Vollmond

Moderator: Schlunzi

Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 394
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Wasserdampfmaschine unter Vollmond

Beitragvon Mike » 04.07.2015, 20:47

.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Jock-l
Beiträge: 296
Registriert: 27.05.2015, 15:50

Re: Wasserdampfmaschine unter Vollmond

Beitragvon Jock-l » 05.07.2015, 13:48

... und ich hatte Wunder was erwartet bei diesem Titel ... :D
Benutzeravatar
Odo
Beiträge: 646
Registriert: 03.08.2014, 11:56
Kontaktdaten:

Re: Wasserdampfmaschine unter Vollmond

Beitragvon Odo » 06.07.2015, 09:11

#1 finde ich besser, stimmungsvoller. Bei #2 brennt der Mond ja wie ne Sommersonne.
< Dare to be different >
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1204
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: Wasserdampfmaschine unter Vollmond

Beitragvon dovo » 06.07.2015, 20:39

Hier schließe ich mich Odo voll und ganz an. :miri:
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 394
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: Wasserdampfmaschine unter Vollmond

Beitragvon Mike » 07.07.2015, 20:05

Ups sind ja doch Antworten. Hab gar keine Info bekommen. :rolleyes:

Stimmt der Vollmand war schon heftig hab das gar nicht so erwartet.
Neues Shooting mit weniger Mond ist angedacht. :)

PS: Das neue Stativ hat sich an dem Abend 1A gehalten. :top:
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
Odo
Beiträge: 646
Registriert: 03.08.2014, 11:56
Kontaktdaten:

Re: Wasserdampfmaschine unter Vollmond

Beitragvon Odo » 08.07.2015, 08:22

Mike hat geschrieben:PS: Das neue Stativ hat sich an dem Abend 1A gehalten. :top:

Dann Glückwunsch zum neuen Gerät! Hauptsache es ist auch noch stabil bei langen Verschlußzeiten plus schwerem Gelumpe auf dem Kugelkopf plus heftigem Wind.
Damals bei dem LaPaDu-UT habe ich abends gemerkt, daß mein altes Stativ "Angst" vor dem Wind hatte. :rolleyes:
< Dare to be different >
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 394
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: Wasserdampfmaschine unter Vollmond

Beitragvon Mike » 08.07.2015, 13:54

Odo hat geschrieben:
Mike hat geschrieben:PS: Das neue Stativ hat sich an dem Abend 1A gehalten. :top:

Dann Glückwunsch zum neuen Gerät! Hauptsache es ist auch noch stabil bei langen Verschlußzeiten plus schwerem Gelumpe auf dem Kugelkopf plus heftigem Wind.
Damals bei dem LaPaDu-UT habe ich abends gemerkt, daß mein altes Stativ "Angst" vor dem Wind hatte. :rolleyes:

Hatt noch Muffensausen bei dem Wind.
Mein Spezi der mit war hatte seinen Spaß als er sah das ich immer noch den Riemen der Cam festgehalten habe. :lol:

Steht Bombenfest das Teil :top:
Kann sogar noch Spikes drunter drehen :)
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.

Zurück zu „Technik und Industrie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast