ohne worte

Bewegung .... von euch festgehalten

Moderator: Schlunzi

Benutzeravatar
solaner
Beiträge: 1290
Registriert: 04.08.2014, 11:56

ohne worte

Beitragvon solaner » 26.05.2016, 22:21

..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!

Mein Reise-Blog http://solaner.wordpress.com
und mein anderer Blog: http://www.solaner.eu/blog/
Benutzeravatar
Seebär
Beiträge: 711
Registriert: 04.08.2014, 05:57
Kontaktdaten:

Re: ohne worte

Beitragvon Seebär » 27.05.2016, 18:38

... schwierig so ohne Erklärung ... ich sehe da einen schief stehende und zerkratzte Plexiglasröhre in dem sich ein tiefer Wasserstrudel befindet ...
Der Fokus liegt m. E. auf den Kratzern auf der Röhre und durch das Gegenlicht werden die Kratzer zu stark betont.

Wenn das so ist, würde ich das Foto noch einmal mit poliertem Plexiglaszylinder noch einmal machen und das Licht ( Blitz? ) mehr von unten kommen lassen und in diesem Falle auf die Gegenlichtsituation verzichten.
Gruß Stef,
… oder in alphabetic Order: BiBär, Das Plüsch, H2O-Teddy, ... (der zu kurzen Signatur zum Opfer gefallen) ... Teichteddi, Tümpelbruno, Zehplüschi :D

Macht´s gut und Danke für den Fisch. - Douglas Adams
Benutzeravatar
Mike
Beiträge: 394
Registriert: 14.08.2014, 21:18
Kontaktdaten:

Re: ohne worte

Beitragvon Mike » 27.05.2016, 20:08

Seebär hat geschrieben:Wenn das so ist, würde ich das Foto noch einmal mit poliertem Plexiglaszylinder noch einmal machen und das Licht ( Blitz? ) mehr von unten kommen lassen und in diesem Falle auf die Gegenlichtsituation verzichten.

Stimme dir in allen Punkten zu und würde oben noch etwas beschneiden um den Wirbel besser zu Betonen.
An dem Gegenlicht würde ich dann aber nichts ändern.
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
Benutzeravatar
solaner
Beiträge: 1290
Registriert: 04.08.2014, 11:56

Re: ohne worte

Beitragvon solaner » 27.05.2016, 22:33

OK. Das sollte in diesem Fall gar keine bildliche Darstellung sein. Wirkung also verfehlt. Danke für die Rückmeldung.
Aber, Stef, richtig erkannt. Nur, dass es kein Blitz, sondern die Sonne ist, die so wunderschön von hinten den Strudel erleuchtet. Fokus liegt eigentlich auch auf dem Strudel. Das mag der Verkleinerung geschuldet sein.
Die Kratzer habe ich auch bewußt in Kauf genommen. Jede Perfektion hat ihre Kratzer. Mal sehen, ob ich da noch was dran schraube.

Bisher stark verstärkte Kontraste (dadurch kommen die Kratzer auch schön durch) und ein deutlich verschobener Weißabgleich.
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila!

Mein Reise-Blog http://solaner.wordpress.com
und mein anderer Blog: http://www.solaner.eu/blog/
Benutzeravatar
Seebär
Beiträge: 711
Registriert: 04.08.2014, 05:57
Kontaktdaten:

Re: ohne worte

Beitragvon Seebär » 28.05.2016, 11:59

solaner hat geschrieben: Mal sehen, ob ich da noch was dran schraube.
Auf das Ergebnis bin ich dann gespannt!
Gruß Stef,
… oder in alphabetic Order: BiBär, Das Plüsch, H2O-Teddy, ... (der zu kurzen Signatur zum Opfer gefallen) ... Teichteddi, Tümpelbruno, Zehplüschi :D

Macht´s gut und Danke für den Fisch. - Douglas Adams

Zurück zu „Sport und Action“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast